DIGITAL BREAKFAST mit der united systems AG

Geschäftserfolg durch Social Selling?

Social Media Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube & Co sind im Medienalltag aller Interessensgruppen angekommen. Sie haben das Kommunikationsverhalten von Verbrauchern und Unternehmen grundlegend verändert. Es wird gebloggt, getwittert, gepostet und kommentiert. Interaktionen zwischen Sender und Empfänger haben die eindimensionale Kommunikation abgelöst. Social Media Netzwerke verändern unser Geschäft. Doch wie wird aus Posts Geschäfts-ERFOLG? Die Antworten gibts beim Digital Breakfast „Social Selling“.

Unser Referent Bernd Gillich war 12 Jahre leitender Angestellter bei Gelbe Seiten Verlagshäusern in München und Nürnberg sowie langjähriger Mitarbeiter der adidas AG. Im Jahr 2010 gründete er die Agentur Social Media München und berät seither mittelständische Unternehmen im Bereich Social Media Marketing und Suchmaschinen-Werbung. An Beispielen aus seiner langjährigen Tätigkeit zeigt er auf, wie eine professionelle Social Media Marketing Strategie zum geschäftlichen Erfolg führt.

 

Alle 6-8 Wochen findet das DIGITAL BREAKFAST in München statt – für alle, die sich über digitale Themen informieren, weiterbilden und diskutieren möchten.
Die Networking-Veranstaltung beinhaltet ein leckeres Frühstück, eine Vorstellungsrunde (30-Sekunden-Elevatorpitch) und einen 25-minütigen Impulsvortrag zu einem digitalen Thema mit Diskussion und Austausch im Anschluss. Es erwartet Sie intensives Netzwerken in einer spannenden und interessanten Runde.

Teilnehmergebühr inkl. Frühstück: EUR 25,00 (bar vor Ort)

Termin / Veranstaltungsort

Mittwoch, 24.01.2018, 10.00 Uhr bis ca 12.00 Uhr

Alex München Pasing Arcaden
Pasinger Bahnhofspl. 6
81241 München

Anmeldung

Schreiben Sie einfach eine Email mit Ihren Daten (Name, Firma, Kontaktdaten) an: Bernward.Nebgen@united-systems.de – Sie erhalten dann umgehend die Anmeldebestätigung.

Anmeldeschluss: Dienstag, 23.01.2018, 17.00

Denken Sie bitte daran, falls Sie verhindert sind und nicht kommen können, sich rechtzeitig – bis 2 Tage vorher um 12:00 Uhr – abzumelden, da ansonsten der Unkostenbeitrag trotzdem fällig wird.